2. Schritt - Schamanisch reisen in Ober-, Mittel- und Unterwelt

Die anderen Welten suchen wir auf, um in ihnen geistigen Lehrern, Krafttieren oder bestimmten Herausforderungen zu begegnen. Dazu werden wir sowohl mit Trommeln und Rasseln arbeiten, aber auch gemäß der KAHUNA-Tradition schamanisch träumen. Auch Trancehaltungen verhelfen zu unterschiedlichem innerpsychischem Erleben.