4. Schritt - Wer bin ich wirklich?

Begegnung mit dem verborgenen Ich: Wir finden die bisher verborgenen Aspekte der eigenen Persönlichkeit heraus und machen uns damit vertraut. Wir arbeiten mit Masken als Darstellung eigener Qualitäten und Ausdruck von inkorporierten Wesenheiten, mit denen wir in Verbindung treten wollen.