12. Schritt - Abschlussritual - Ablegen der alten Hüllen - Neugeburt

Am Ende dieses gemeinsamen Weges gehen wir bewusst eine Verbindung mit unseren Lehrern und deren Meistern, mit dem alten Wissen und seiner universellen Quelle ein. So bleiben wir auch weiterhin eine Gemeinschaft, auf deren Kraftfeld sich jeder Teilnehmer jederzeit beziehen kann, wenn es ihm wichtig und notwendig erscheint.

Im Rahmen eines gemeinsam gestalteten Rituals werden die Mesas gesegnet, die in Zukunft den persönlichen Raum und das Instrumentarium zur schamanischen Arbeit umfassen.